Der Förderverein

Unsere Unterstützer und Gönner

Der aktuelle Vorstand
Dirk Bergkeller (Kassenwart), Frank Klapper (1. Vorsitzender), Frau Böhnke (Schulleiterin), Dirk Weigelt (2. Vorsitzender),

Gut ein Jahr nach der Eröffnung der Grundschule Dernekamp, gründete sich der Förderverein der Grundschule Dernekamp am 19.11.2001 mit 30 Mitgliedern. Die Mitgliederzahl entwickelte sich nach einem verhaltenen Start sehr positiv und liegt heute auf einem guten Niveau von ca. 140 Mitgliedern.

Mit der Unterstützung unseres Fördervereines helfen Sie uns und den Kindern ein bestmögliches Lernumfeld zu schaffen und zu erhalten. Durch das sehr gute Engagement der Eltern, Lehrer und des Fördervereins haben wir schon viel erreicht. Trotzdem sehen wir große Herausforderungen auf uns zukommen und dafür benötigen wir weiterhin viel Unterstützung.

Eines unser großes Anliegen ist es, neben den schulischen Aspekten, auch den Spaß nicht zu kurz kommen zu lassen. Seit unserer Gründung sorgen wir dafür das z.B. der Karneval angemessen gefeiert werden kann und bezuschussen den Clown und den Zauberer, die abwechselnd in die Schule kommen. Wir kaufen viele Spielgeräte und Materialien, die über den normalen Haushalt nicht finanzierbar sind.

Da wo die Möglichkeiten des Schulträgers aufhören, machen wir weiter. Der Förderverein ist für sehr viele Projekte unverzichtbar. Möglichst unkompliziert helfen wir der Schule nach unseren Möglichkeiten. Ohne den Förderverein und die Unterstützung der Mitglieder (meist Eltern) würde es die meisten, der unten aufgeführten Projekte und Anschaffungen nicht geben.

Einmal im Jahr findet unsere Mitgliederversammlung statt. Dort nehmen wir die „Wunschliste“ des Kollegiums entgegen, über die wir mit den Anwesenden beraten und abstimmen. Alle Mitglieder und Eltern sind herzlich eingeladen teilzunehmen und sich einzubringen.

Alle finanziellen Mittel, über die der Förderverein verfügt, kommen ausschließlich der Schule und den Kindern zu Gute.

Wofür wir uns engagieren:

  • Begleitung und Unterstützung der Schule durch finanzielle Mittel und aktive Mithilfe, da wo dem Engagement der Lehrerinnen und Lehrer für die Kinder Grenzen gesetzt sind
  • Impulse für das Schulleben geben und verwirklichen Unterstützung der Schule, ohne den Schulträger zu entlasten Schule offen und interessant gestalten
  • Förderung der Integration behinderter Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Gemeinsamen Unterrichts
  • Unterstützung sozial schwacher Schülerinnen und Schüler
  • Planung und Durchführung von Aktivitäten von und mit Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie Eltern

Regelmäßig unterstützen wir die folgenden Projekte:

  • "Mein Körper gehört mir", finanzielle Unterstützung für das theaterpädagogische Präventionsprogramm gegen sexuellen Missbrauch der theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück.
  • Karneval, durch unsere Unterstützung kommt jährlich abwechselnd der Clown und der Zauberer in die Schule
  • Der „Erste-Hilfe-Kurs“ in der 4. Klasse
  • Wir bezahlen jedes Jahr den Weihnachtsbaum
  • Bestellung der Schulbücher - Eigenanteil der Eltern
  • Organisation eines Kaffee- und Kuchenbuffets am Einschulungstag

Aktuelle Themen sind:

  • diese Homepage
  • die Digitalisierung d.h. geplant ist die Anschaffung von einem Klassensatz iPads
  • das Schuljubiläum mit dem kommenden Zirkusprojekt

In der Vergangenheit haben wir diese Anschaffungen getätigt:

  • Computer
  • Material für die Lernwerkstatt
  • feuerfeste Vitrinen
  • PC Zubehör u.a. mehrere Projektoren
  • Holzbänke für die Klassenräume
  • Sandkasten
  • Spielgeräte für den Schulhof, finanzielle Unterstützung beim Kauf einer Doppelschaukel, einer Turnstange und einer Hangelanlage
  • und ganz viele weitere Kleinigkeiten

Beitrittserklärung Förderverein

Folgendes könnte Sie auch interessieren:
Willkommen | Kontakt | Terminkalender |